Vormholzer Grundschule in Witten
Vormholzer Grundschule  in Witten

Hier finden Sie uns

Vormholzer Grundschule

Schulleiterin

Alexandra Schüler

Vormholzer Ring 54
58456 Witten 

vormholzergrundschule@schule-witten.de

 

Kontakt

Sprechzeiten Sekretariat:

Montag von 8:00 bis 10:00 Uhr

Mittwoch von 8.00 bis 13.00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Frau Niederhagemann

 

Sprechzeiten Schulleitung:


Wenn Sie ein Gespräch mit der Schulleitung wünschen rufen Sie in der Zeit von 7.30 – 8.00 Uhr an und wir vereinbaren zeitnah einen Termin.

 

 

Tel. Schule:: 02302-73119

Tel. OGS : 02302-2783575

Fax: 02302-72251

vormholzergrundschule@schule-witten.de

Schulobst

Liebe Eltern,  
wir freuen uns sehr, erstmalig  für das EU Schulobstprogramm NRW ausgewählt worden zu sein.  
Das EU-Schulobstprogramm NRW wird seit dem Frühjahr 2009 vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung Nordrhein-Westfalen durchgeführt.  Ziel des EU-Schulprogramms ist es , mit einer kostenlosen Extra-Portion Vitaminen den Schülerinnen und Schülern Gemüse und Obst wieder schmackhaft zu machen und bereits zu Beginn der Schulzeit ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten nahe zu bringen und die Schulen in ihren Anstrengungen für eine gesunde Ernährung zu stärken. Dabei finanziert die EU in den beteiligten Schulen die Versorgung mit regional und saisonal produzierten Obst und Gemüse. Weitere Informationen können Sie unter 

www.schulobstmilch.nrw.de/obst-und-gemuese/ nachlesen. 

 

Wir starten am 9. September 2019. Das frische Obst und Gemüse wird von Lieferanten in Klassenkisten dreimal pro Woche ( Mittwoch, Donnerstag, Freitag )in die Schulen gebracht. Es soll dort in der Klasse, z.B. während der gemeinsamen Frühstückspause, verzehrt werden. Durch einen in der Regel wöchentlichen Wechsel der angebotenen Obst- und Gemüsearten wollen wir dabei für ein vielfältiges, attraktives Angebot sorgen, das vorwiegend saisonale und regionale Produkte umfasst.  
 

So tanken die Kinder beim Essen von Obst und Gemüse nicht nur Vitamine und Ballaststoffe, sondern lernen auch, was eine ausgewogene Ernährung ausmacht. Obst und Gemüse sind ein bedeutender Bestandteil ausgewogener Ernährung, doch die meisten Kinder essen deutlich weniger davon als empfohlen.  

 

 

Beliefern wird uns der Biohof „Grünkäppchen“ aus Dortmund. (Näheres über diesen Hof kann man unter www.gruenkaeppchen.de nachlesen. 

InformationenSchulobst.pdf
PDF-Dokument [206.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vormholzer Grundschule